Logo

Sie sind hier:

Dampfbremsen

Die Dampfbrems- und Luftdichtungsbahn bietet der Konstruktion einen optimalen Schutz. Der feuchtevariable Diffusionswiderstand hält Bauteil und Dämmstoff trocken. Die Dampfbremse sorgt ganzjährig, in Verbindung mit einem speicherfähigen Dämmstoff, für ein angenehmes Raumklima. Die luftdichte Ausführung der Gebäudehülle ist Voraus-
setzung für die Bauschadensfreiheit der Konstruktion. Die luftdichte Verklebung der Bahnen nach DIN 4108-7, SIA 180 und ÖNorm B8110-2 erfolgt mit Klebebändern, bzw. den Anschlußprodukten.

So dämmt unsere Generation